Aufrufe
vor 11 Monaten

Oktober 2018

  • Text
  • Rover
  • Welt
  • Auto
  • Fahrzeug
  • Serie
  • Fahrer
  • Fahrzeuge
  • Modelle
  • Defender
  • Modell
Teilen Sie die Leidenschaft der Land Rover Community in einer abgelegenen Gegend Indiens | Entdecken Sie das „Land of Land Rovers“ im Himalaja | Erleben Sie Nervenkitzel auf Eis mit dem Range Rover Velar | Lernen Sie die irische Region Donegal mit dem Seefahrer Monty Halls kennen | Sehen Sie die Welt noch einmal durch die Augen eines Kindes bei der Above & Beyond Tour | Erfahren Sie, warum der Range Rover PHEV den Bergsteiger Jimmy Chin nachhaltig beeindruckt hat | Begegnen Sie dem leistungsstärksten Defender: dem Works V8 Sondermodell

INNOVATIONEN L I C H T -

INNOVATIONEN L I C H T - G E S T A L T E N Die intelligenten Pixel-Laser-LED-Scheinwerfer aus dem Hause Land Rover sind eine technologische Tour de Force. Sie lassen Ihre Welt in einem ganz neuen Licht erscheinen. Was in Vegas passiert, bleibt zum Glück in Vegas. Das pyramidenförmige Luxor Hotel in der Sin City schickt einen Lichtstrahl in den Himmel, der so intensiv ist, dass man ihn sogar vom Weltraum aus sieht. (Für Zahlenfetischisten: Er hat eine Lichtstärke von über 42 Milliarden Candela.) Die Vorstellung, Herr über sonnenhelles künstliches Licht zu sein, gefällt zwar jedem, der schon einmal auf einer dunklen Landstraße unterwegs war. Für die anderen Verkehrsteilnehmer aber hat die flutlichtartige Ausleuchtung geballtes Gefahrenpotenzial. Wie bringt man das Bedürfnis von Fahrern, nachts so klar wie möglich zu sehen, mit dem anderer, nicht geblendet zu werden, unter einen Hut? Die Antwort ist einfach: mit den revolutionären Pixel-Laser-LED-Scheinwerfern, zu finden im neuesten Range Rover und Range Rover Sport. Das Ergebnis jahrelanger Ent wicklungsarbeit besteht aus einem einzigartigen 71-Pixel-LED-System, das über 2000 Lumen ins Dunkel schickt. Zum Vergleich: Eine gute Taschenlampe hat 25 Lumen. Was ein Segen für Fahrerinnen und Fahrer ist, wird zum Glück nicht zur Crux für andere Verkehrsteilnehmer. Zu verdanken ist das den adaptiven Scheinwerfern, die entgegenkommende Fahrzeuge erkennen und bestimmte LEDs der horizontalen und vertikalen Achse abschalten. So wird eine Blendung von bis zu vier weiteren Verkehrsteilnehmern gleichzeitig verhindert. Mehr noch: Das Pixel-Laser-LED-System ist sogar in der Lage, den Lichtstrahl zu „biegen“, also in die Richtung zu lenken, in die das Auto fährt. So werden Kurven komplett ausgeleuchtet, sobald man in sie hineinfährt. Bei Geschwindigkeiten über 80 km/h in völliger Dunkelheit schaltet sich zudem automatisch ein Laserlicht zum Fernlicht dazu, wodurch man eine Ausleuchtung von unglaublichen 550 Metern bekommt. Die optischen Module sind silikonbasiert, was nicht nur die Lebensdauer verlängert, sondern auch Platz spart. Den neu gewonnenen Raum haben die Designer genutzt, um elegante, tief sitzende Scheinwerfer zu gestalten, wie sie noch vor wenigen Jahren nicht möglich gewesen wären. Das intuitiv und unglaublich effizient arbeitende Scheinwerfersystem ist nur eine von vielen Errungenschaften, mit denen die Marke Land Rover den Weg in eine strahlende Zukunft ausleuchtet. 76

LED HEADLIGHT SYSTEM Leuchtendes Vorbild: Das intelligente neue Pixel-Laser- LED-Scheinwerfersystem dimmt einzelne Lichtstrahlen, um entgegenkommende Fahrer nicht zu blenden. 77

 

Land Rover

ONELIFE Magazin

 

Im Land Rover Onelife Magazin finden Sie Stories aus aller Welt, die sowohl die innere als auch die äußere Stärke von Fahrern und Fahrzeugen demonstrieren und die üblichen Grenzen sprengen.

Auf einen Land Rover ist Verlass. Er ebnet Wege durch unterschiedlichste Terrains, macht in jeder Umgebung eine gute Figur und war schon bei unzähligen Abenteuern verlässlicher Reisegefährte. Genau das beweisen wir auch wieder in eindrucksvollen Erzählungen und mit atemberaubender Fotografie in der neuesten Ausgabe von Onelife. So können Sie mit Autojournalist Ken Gibson am Steuer des neuen Range Rover Evoque Athen entdecken, echte Karneval-Subkultur in Brasilien erleben oder den spannenden Erzählungen von Mondlandungs-Pionier Charlie Duke lauschen.

Die Bibliothek

Oktober 2018
April 2018
November 2017
April 2017
Oktober 2016

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 13,6 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 3,2 l/100km; 22,5 kWh/100 km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 309 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 73 g/km

Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070