Aufrufe
vor 1 Jahr

Dezember 2019

Auf Entdeckungstour durch Island mit dem neuen Land Rover Defender | Bei Bellerby & Co in einem speziellen Workshop Globen fertigen | Atemberaubende Drohnenfotografien | Autorin Helen Russell beschreibt die Bedeutung des Glücks | Exklusive Kurzgeschichten von Jean Macneil

M egan Hemsworth fühlt

M egan Hemsworth fühlt sich dem Meer so tief verbunden, dass man meint, es fließe Salzwasser durch ihre Adern. Ihr Leben ist geprägt von Ozeanografie – Gezeitenströmungen, Tageslichtstunden, Wettersystemen und Neoprenanzügen. Aber selbst jemand mit Hemsworths Tiefseeerfahrung kann sich so extremen Herausforderungen stellen, dass einem der Atem stockt. Von Kopf bis Fuß in Neopren gehüllt, klammert sie sich an die schwarzen Felsen der Küste Islands, umtost von der weißen Gischt, die die Luft um sie herum füllt. Gleich wird sie sich ins eiskalte Meer stürzen, ein Meer, das Schutzlose in wenigen Minuten töten kann, um das Kostbarste überhaupt einzufangen – einen Moment der Schönheit. Die 23-jährige Hemsworth ist eine hoch spezialisierte Fotografin mit einer einzigartigen Beziehung zum Wasser. Sie fotografiert nicht nur Aktivitäten auf dem Wasser oder unter Wasser, sondern begibt sich selbst ins Meer – sie alleine mit ihrer Kamera, um das Zusammenspiel von Meer und Himmel, den Kontrast zwischen Energie und Ruhe zu erkunden. Sie hat die Welt bereist, um Surfer vor den Küsten von Albanien bis Costa Rica einzufangen. Für ihre Arbeit hat sie Stunden mit der Kamera am linken Handgelenk verbracht, während sie wassertretend auf die perfekte Welle wartete, um das Zusammenspiel zwischen Surfer und Meer festzuhalten. „Mein Zuhause war schon immer am Meer. Ich kann auch heute noch nicht länger als ein paar Tage vom Wasser wegbleiben“, erklärt Hemsworth auf dem Weg zur Küste. „Ich muss das Meer sehen, mich hineinbegeben, darin schwimmen und das Wasser spüren. Das ist es, was mich entspannt und meinen Geist anregt.“ Vor drei Jahren verknüpfte Hemsworth ihre Liebe zum Wasser mit ihrer Liebe zur Fotografie. Als sie im Rahmen eines Projekts eine Balletttänzerin unter Wasser fotografierte, beschloss sie, die gleiche Technik anzuwenden, um Surfer vor der Küste ihres geliebten Cornwalls im Bild festzuhalten. Die Fotos, die sie im Wasser machte, gaben die Beziehung zwischen Surfer und Meer perfekt wieder und begeisterten die Surfergemeinschaft. Dieser Beifall begann dann, in den sozialen Medien zu wachsen, und schon bald wurde sie für Unterwasserprojekte auf der ganzen Welt gebucht. Island mit den wildesten und gefährlichsten Surfspots der Welt stand schon immer ganz oben auf Hemsworths Wunschliste für Fotoshootings. Die nordische Surf-Community ist klein und die Isländer wurden dazu erzogen, eine respektvolle Distanz zu einem unberechenbaren Meer zu wahren. Land Rover unterstützt Hemsworths Mission auf dieser Reise mit einem neuen Defender, der jede Herausforderung im Land aus Feuer und Eis meistert. „Ich stamme aus einer Land Rover Familie“, erzählt sie. „Ich wuchs auf einem abgelegenen Bauernhof in den Cotswolds auf. Dort brauchten wir einen Land Rover, um mit dem Schlamm und dem Schnee fertig zu werden.“ Mit dem Defender, wie geschaffen für die isländische Küste, konnte Fotografin Megan Hemsworth an ihre Grenzen gehen 45

 

LAND ROVER MAGAZIN

 

Das Land Rover Magazin präsentiert Geschichten aus aller Welt, die für innere Stärke stehen und das Motto „Above and Beyond“ repräsentieren.

In dieser Ausgabe testen zwei inspirierende junge Abenteurer den neuen Defender bei ihrer Vorbereitung auf die Expedition zum Südpol. Außerdem feiern wir 50 Jahre Range Rover mit einer Entdeckungsreise nach Dubai. Wir blicken sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft. Dabei erläutert uns eine Gruppe von Visionären die Technologien, die die Zukunft für uns alle verändern könnten.

Die Bibliothek

Land Rover Magazin #40
Dezember 2019
Mai 2019
Oktober 2018
April 2018
November 2017
April 2017
Oktober 2016



Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070