Aufrufe
vor 10 Monaten

April 2018

  • Text
  • Rover
  • Modell
  • Auto
  • Jaguar
  • Welt
  • Fahrzeug
  • Serie
  • Abenteuer
  • Defender
  • Trophy
Rückblick auf die Geburtsstunde von Land Rover | Wie Land Rover Abenteuer und wissenschaftliche Expeditionen vorantreibt | Chefdesigner und Kreativdirektor Gerry McGovern im Interview | Die Zukunft der Elektrifizierung und vernetzter Fahrzeuge | Die Dragon Challenge: 999 furchterregende Stufen zum Heaven's Gate in China

T O R Z U M H I M M E L

T O R Z U M H I M M E L PHOTOGRAPHY: XXXXXXXXX XXXXXXX XXXXXXXXX 76

DRAGON CHALLENGE „Wenn Ihr Fahrer hier die Kontrolle über seinen Wagen verliert, stirbt er“, warnte Wang, Direktor des chinesischen Tianmen- Nationalparks. Das hielt Land Rover nicht davon ab, alle bisherigen Herausforderungen zu toppen und die Fähigkeiten des neuen Range Rover Sport Plug-in-Hybridfahrzeugs (PHEV) einem Extremtest zu unterziehen. TEXT G E O F F P O U L T O N FOTOS D O M R O M N E Y Feuchter Nebel hängt am Tianmen-Berg in der chinesischen Provinz Hunan wie ein Vorhang in der Morgenluft. Jaguar Rennpilot Ho-Pin Tung, Sieger der 24 Stunden von Le Mans und ehemaliger Formel-1-Reservefahrer, setzt sich hinter das Steuer eines Range Rover Sport P400e (PHEV). Adrenalinwellen durchströmen ihn, als er tief durchatmet und sich auf die größte Herausforderung seiner Rennkarriere vorbereitet: eine 20-minütige Fahrt auf Leben und Tod. „Die Dragon Challenge ist das mit Abstand Riskanteste, was Land Rover je in Angriff genommen hat“, erklärt Phil Jones von Land Rover Experience, der die umfangreichen Vorbereitungen leitete. Der Tianmen ist gerade einmal 1500 Meter hoch und dennoch das „Tor zum Himmel“: So wird ein 55 mal 130 Meter großes Felsloch unter seinem Gipfel genannt, durch das man direkt in den Himmel blickt. Das weltbekannte Naturdenkmal ist ein beliebtes Touristenziel und über eine 999-stufige Treppe zu erreichen – die Neun steht in der chinesischen Zahlensymbolik für Glück und Ewigkeit. Besucher haben zwei Möglichkeiten, zum Gipfel zu gelangen: auf einer spektakulären 30-minütigen Fahrt mit der Seilbahn oder mit dem Bus auf einer 11 Kilometer langen Passstraße mit 99 Kehren, die sich eine schwindel erregend steile Felswand hochwindet. Offiziell heißt sie Tongtian, doch die meisten nennen sie schlicht Dragon, Drache. Normalerweise ist die Straße nur für Pendelbusse geöffnet, die Besucher auf den Berg bringen. Ganz selten darf sie als Rennstrecke für Spitzenautomobile genutzt werden. Noch nie aber hat jemand versucht, die Strecke über ihr Ende hinaus zu fahren und zusätzlich die 999 Stufen zum Tor des Himmels zu bewältigen. So entstand die Dragon Challenge. „Als ich das erste Mal davon hörte, konnte ich es kaum glauben“, erinnert sich Ho-Pin Tung, der als Kind chinesischer Eltern in den Niederlanden zur Welt kam. „An manchen Stellen hat die Treppe eine Neigung von 45 Grad. Das ist unglaublich steil.“ Geschlossener Kurs. Professioneller Fahrer. Nicht zur Nachahmung empfohlen. 77

 

Land Rover

ONELIFE Magazin

 

Im Land Rover Onelife Magazin finden Sie Stories aus aller Welt, die sowohl die innere als auch die äußere Stärke von Fahrern und Fahrzeugen demonstrieren und die üblichen Grenzen sprengen.

Land Rover inspiriert seit 70 Jahren die Menschen dazu, die Welt zu entdecken und Unmögliches zu erreichen. Diese Ausgabe des ONELIFE Magazins ist diesem Spirit gewidmet und nimmt Sie mit auf Reisen rund um den Globus. Dabei erleben wir die unterschiedlichsten Abenteuer. Wie zum Beispiel die Geschichte eines abgelegenen Dorfes im Himalaja, wo noch heute Dutzende Land Rover der Serie I und II im täglichen Einsatz sind. Oder die Reise in die fantastische Region Donegal in Irland, auf die wir den Seefahrer Monty Halls und seine Familie in ihrem Discovery begleiten durften.

Die Bibliothek

Oktober 2018
April 2018
November 2017
April 2017
Oktober 2016

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 13,6 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 3,2 l/100km; 22,5 kWh/100 km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 309 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 73 g/km

Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070