Aufrufe
vor 3 Jahren

Oktober 2016

  • Text
  • Rover
  • Fahrzeug
  • Ainslie
  • Serie
  • Stadt
  • Welt
  • Defender
  • Wasser
  • Kopenhagen
  • Natur
Der neue Discovery wird enthüllt | Eine Legende des Segelsports: Sir Ben Ainslie | Ein Blick in die Zukunft von Transport und Mobilität | Kopenhagen – die coolste Stadt der Welt? Wahrscheinlich!

N A V I G A T O R DESIGN

N A V I G A T O R DESIGN REISEN TECHNOLOGIE WISSEN NEWS 01 DESIGN 8

AUFERSTEHUNG EINES ORIGINALS Wie feiert man die Wiederkehr einer Ikone der Automobilgeschichte? Ganz klar: Indem man auch die Grafik der ursprünglichen, 60 Jahre alten Werbeplakate neu auflegt. Anlässlich des Land Rover Reborn-Projekts von Jaguar Land Rover Classic bat die Firma den bekannten Bühnenmaler Carmel Said um seine Hilfe. Said erhielt den Auftrag, während des dreitägigen Goodwood Revival Festivals in der britischen Küstenstadt Chichester seinen eigenen Tribut an die Serie I zu gestalten. Das Ergebnis war eine 2 x 4 m große, handgemalte Kombination von zwei historischen Werbepostern für die Serie I. Said verwendete die Techniken und den Stil der Originalplakate. Er arbeitete das ganze Festival hindurch an seinem Meisterwerk. „Die damalige Werbekampagne für den Land Rover Series I ist ein Beispiel meisterhafter Kunstfertigkeit und Authentizität“, sagt Carmel Said. „Es hat großen Spaß gemacht, Techniken anzuwenden, die sich über Jahre entwickelt und bewährt haben, und eine Arbeit zu produzieren, die dasselbe ausdrückt wie das Original.“ ERFAHREN SIE MEHR über das Projekt ‚Jaguar Land Rover Classic’s Land Rover Reborn’ auf den Seiten 62 – 67 oder auf landrover.com/reborn 9

 

LAND ROVER MAGAZIN

 

Das Land Rover Magazin präsentiert Geschichten aus aller Welt, die für innere Stärke stehen und das Motto „Above and Beyond“ repräsentieren.

In dieser Ausgabe testen zwei inspirierende junge Abenteurer den neuen Defender bei ihrer Vorbereitung auf die Expedition zum Südpol. Außerdem feiern wir 50 Jahre Range Rover mit einer Entdeckungsreise nach Dubai. Wir blicken sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft. Dabei erläutert uns eine Gruppe von Visionären die Technologien, die die Zukunft für uns alle verändern könnten.



Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070