Aufrufe
vor 11 Monaten

Dezember 2019

Auf Entdeckungstour durch Island mit dem neuen Land Rover Defender | Bei Bellerby & Co in einem speziellen Workshop Globen fertigen | Atemberaubende Drohnenfotografien | Autorin Helen Russell beschreibt die Bedeutung des Glücks | Exklusive Kurzgeschichten von Jean Macneil

DEFENDER Der sehnlichst

DEFENDER Der sehnlichst erwartete neue Land Rover Defender ist da. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über die Modellfamilie und die verfügbaren Zubehörpakete N ach einigen verlockenden Einblicken, z. B. in Kenia und Kasachstan, kam auf der Frankfurter Automobilausstellung endlich die Enthüllung: Der neue Land Rover Defender ist da. Seit Ursprung der Originalserie I 1947 bis zur Einführung des Defender Typenschildes 1989 wurde der Land Rover fortlaufend als das fähigste Fahrzeug weltweit angesehen. Ob zur Beförderung Ihrer Majestät der Königin von England zu ihrem Anwesen Schloss Balmoral oder zum Schutz der Tierwelt in Afrika: Die ikonische Silhouette gehört zum Stoff der modernen Geschichte. Und diese wird jetzt fortgeführt. Die neuen Modelle in den Karosserievarianten 90 und 110 und deren Außendesign sind eine moderne Variante der funktionalen Originalform. Kurze Überhänge und quadratische Radkästen – der neue Defender sieht auf dem Gelände und auf der Straße zielstrebig aus. Der 90 ist mit bis zu sechs Sitzen verfügbar, während der längere 110 mehr Platz und eine optionale dritte Sitzreihe und Platz für bis zu sieben Personen hat. Das ebenfalls verfügbare Hochspezifikationsmodell Defender X (Bild unten) kann die härtesten Offroad-Herausforderungen bewältigen. 2020 folgt ein kommerzielles Modell mit einer Sitzreihe mit Schott, ebenem Ladeboden, mehr Lagerraum sowie mit Zurrpunkten und Regalsystemen. Der neue Defender ist das stärkste Fahrzeug, das Range Rover jemals hergestellt hat. Der Innenraum wurde so entwickelt, dass er ebenso strapazierfähig wie hochgradig konfigurierbar ist, und zwar mit Materialien zum Schutz gegen Stöße jeglicher Art. Es gibt viele praktische Details: von leicht zu reinigenden Gummiböden über USB-Schnittstellen bis hin zu 12-V-Steckdosen für jede Sitzreihe. Zudem bietet der Defender sämtliche für das moderne Leben wichtige Konnektivitätstechnologie. Land Rovers neuestes intuitives Pivi-Pro-Infotainmentsystem* hat Zugang zu Navigation, Telefon und Medien und bietet weitere Optionen wie Online-Musik-Streaming, Wetterund Kalenderinformationen. Mit bis zu 291 Millimeter Bodenfreiheit und bis zu 900 Millimeter Wattiefe ist der neue Defender fähiger als jemals zuvor. Es gibt zwei Vierzylinder-Dieselmotoren (den D200 und D240) und zwei Benziner (den Vierzylinder P300 und den Sechszylinder P4009). Der P400 weist Mild- Hybrid-Electric-Vehicle(MHEV)-Technologie auf, die Bremsenergie wiederverwendet. Mit starken Motoren und müheloser Leistungsfähigkeit ist der neue Defender echter Allrounder: Er fährt sich ebenso gut auf der Straße wie in Sumpflandschaften im Nirgendwo. Das Hochspezifikationsmodell DEFENDER X ist der ultimative Ausdruck von Zähigkeit und Fähigkeit eines Defender. Mit der elektronischen Luftfederung mit Adaptive Dynamics, Electronic-Active- Differenzial und konfigurierbarem Terrain Response 2 kann er zu jeder Zeit jedes Terrain in Angriff nehmen 50

DAS GANZE PAKET Defender Modelle können mit Accessoires personalisiert werden, um das perfekte Auto für Sie zu schaffen *Fahrzeugfunktion sollte nur von Fahrern verwendet werden, wenn dies auch sicher ist. Fahrer müssen sicherstellen, das Fahrzeug immer unter Kontrolle zu haben. †Verfügbar Mitte 2020. Offroad-Sequenzen auf entsprechendem Land mit vollständiger Genehmigung. CO2-Emis.,g/km NEDC komb. 199-234. WLTP komb. 234 (TEL), 283 (TEH). Das ADVENTURE PACK ist gemacht für diejenigen mit Sinn für Outdoor-Sport und -Aktivitäten. Der integrierte Luftkompressor – auch zum Aufblasen von Fahrradreifen oder anderen Gegenständen geeignet – wird im abschließbaren, wasserdichten, seitlichen 24-Liter-Träger transportiert. Ein tragbares Spülsystem zur Reinigung von Fahrrädern oder Tauchanzügen gehört auch dazu und der 20-Liter- Sitzrucksack ist herausnehmbar. Die leuchtende hintere Einstiegsleiste, Ersatzradabdeckung und Schmutzfänger schützen das Fahrzeug, wenn es draußen nach Nervenkitzel sucht. Das EXPLORER PACK wurde entwickelt, um Sie von den üblichen Pfaden wegzuleiten. Erhöhter Lufteinlass – für Wüstenbedingungen –, kombiniert mit leichten Expeditionsdachträgern und 24-Liter-Außengetriebeträger – erweitert die Leistungsfähigkeit. Extra-Radlauf- Schutz, der vordere und hintere klassische Schmutzfänger und die Ersatzradabdeckung bieten Schutz, wenn es hart auf hart kommt. Das COUNTRY PACK ist ideal für den Alltag im Freien. Das tragbare Spülsystem ist ideal, um matschige Hunde und Gummistiefel zu reinigen. Die Laderaumtrennwand auf ganzer Höhe hält Gepäck, Hunde oder antike Möbel sicher im Ladebereich. Die hintere Einstiegsleiste, der vordere und hintere klassische Schmutzfänger und der Radlaufschutz schützen Ihr Fahrzeug offroad vor Stößen. Das URBAN PACK macht den Defender zum perfekten Hingucker in der Stadt, wo Rampen oder Tiefgaragen gemeistert werden müssen. Die Frontunterwand † , die Ersatzradabdeckung und die leuchtende hintere Einstiegsleiste schützen das Fahrzeug. Glänzende Speichenräder (abgebildete Option: 22 Inch, schwarz glänzend) vervollständigen den Look ebenso wie die Metallpedale im Fahrzeug.

 

Land Rover

Land Rover Magazin

 

Im Land Rover Magazin #39 (Nur als Onlineausgabe verfügbar) finden Sie Stories aus aller Welt, die sowohl die innere als auch die äußere Stärke von Fahrern und Fahrzeugen demonstrieren und die üblichen Grenzen sprengen

Land Rover steht nicht nur für die leistungsfähigsten Premium-Fahrzeuge, sondern auch für eine Lebenseinstellung – angetrieben von Neugier und Entdeckerlust. In unserer neuesten Ausgabe des Land Rover Magazins (Nur als Onlineausgabe verfügbar) erwarten Sie spannende Geschichten: angefangen bei einer Reise mit dem Land Rover Discovery entlang der niederländischen Küste inklusive eines Aufeinandertreffens mit Eiszeitüberlebenden bis hin zu einer Fahrt mit dem Range Rover Evoque, auf der Sie die innovativste nachhaltige Architektur Kaliforniens entdecken

Die Bibliothek

Dezember 2019
Mai 2019
Oktober 2018
April 2018
November 2017
April 2017
Oktober 2016

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 13,6 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 3,2 l/100km; 22,5 kWh/100 km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 309 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 73 g/km

Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070