Aufrufe
vor 11 Monaten

April 2018

  • Text
  • Rover
  • Modell
  • Auto
  • Jaguar
  • Welt
  • Fahrzeug
  • Serie
  • Abenteuer
  • Defender
  • Trophy
Rückblick auf die Geburtsstunde von Land Rover | Wie Land Rover Abenteuer und wissenschaftliche Expeditionen vorantreibt | Chefdesigner und Kreativdirektor Gerry McGovern im Interview | Die Zukunft der Elektrifizierung und vernetzter Fahrzeuge | Die Dragon Challenge: 999 furchterregende Stufen zum Heaven's Gate in China

SPECIAL FRIENDS Das

SPECIAL FRIENDS Das Interieur des neuen SVAutobiography verbindet dank maßgeschneiderter Ausstattung und wertiger Verarbeitung höchsten Luxus mit Individualität. „Die Betonung liegt auf dem Wort ‘Special’,“ erklärt der Leiter von Jaguar Land Rover Special Operations, John Edwards. Edwards meint seine 2014 ins Leben gerufene Abteilung, kurz SVO. In ihr entstehen die luxuriösesten (SVAutobiography), leistungsstärksten (SVR) und vielseitigsten, geländegängigsten (SVX) Modelle des Unternehmens. SVO produziert Land Rover, Range Rover und Jaguar Sonderanfertigungen für so unterschiedliche Auftraggeber wie die James Bond Film Franchise, das österreichische Rote Kreuz, Modeschöpfer Paul Smith, Sportstars und weitere Berühmtheiten, aber auch Tausende von Privatkunden. „Unser Auftrag lautet, Vorzeigemodelle zu produzieren, die nicht nur unsere Marke, sondern die ganze Sparte voranbringen“, fährt Edwards fort. „Alles, was wir 2014 WAREN 100 MIT­ ARBEITER MIT DER FERTIGUNG VON MASS­ MODELLEN BETRAUT. HEUTE SIND ES FAST 450. machen, ist darauf ausgerichtet, die Vorteile der Edelprodukte unserer Kernpalette hervorzuheben. Dafür gibt es zwei Strategien. Entweder wir bringen ein Modell wie den Range Rover Sport SVR heraus, das nach der Markteinführung – sie findet normalerweise ein Jahr nach dem Debüt des Hauptmodells statt – eine feste Größe im obersten Segment wird. Oder wir fertigen noch exklusivere Sammlerereditionen in limitierten Stückzahlen, die eventuell sogar außerhalb unserer Kernfabrik handgefertigt werden.“ Die Ursprünge der Abteilung lassen sich zurückverfolgen bis in die 1990er-Jahre zu den Autobiography- Versionen des Range Rover – für Kunden, die Elemente zusätzlich zu den regulären Modellspezifikationen wünschten – und zu den Spezialanfertigungen (vor allem 82

Das SVO-Team muss sich auf eine Vielzahl internationaler Kunden einstellen. Dazu gehören das Internationale Rote Kreuz und der Rote Halbmond (oben) ebenso wie der Modeschöper Paul Smith (Mitte) oder Sportstars wie der Boxschwergewichtsweltmeister Anthony Joshua. Defender) für Flotten, etwa die britische Forstwirtschaftsbehörde und die Feuerwehr. Gelegentlich wurden auch gepanzerte Exemplare geordert. Das geschah jedoch in kleinem Maßstab. Auch gab es keine Spezialabteilung wie SVO heute. „Die Special Vehicle Operations sind das Verdienst unseres CEO Dr. Ralf Speth“, so Edwards. „Er sah vor vier Jahren das Potenzial einer solchen Linie. Unser Geschäft untergliedert sich in drei Kernbereiche: Luxus, Leistung und Geländegängigkeit. Und SVO liefert Modelle, die in allen drei Sparten das Spektrum nach oben erweitern.“ Dazu musste jedoch eine neue Fabrik her. Umbauten waren bis dato in einer kleinen Werkstatt in Solhull vorgenommen worden. Edwards wollte etwas Neues, Größeres, was der Bedeutung der geplanten Sondermodelle entsprach. Als Standort wählte man die Oxford Road in Ryton unweit östlich von Coventry. Die neue Filiale besteht aus einer 20.000 Quadratmeter großen Anlage. 12.000 Quadratmeter davon besetzt eine vollautomatische Lackierstraße. In ihr kann SVO jedes Modell in nahezu jeder Farbe und jedem Finish lackieren. 8.000 Quadratmeter dienen als Werkstatt, in der die Fahrzeuge völlig neu entstehen oder umgebaut werden. Edwards wird sichtlich aufgeregt, wenn er nur an die Fertigungsstätte denkt. „Sie ist die beste Werkstatt von Jaguar Land Rover“, schwärmt er. „Wenn Kunden zu Besuch kommen, staunen sie nicht schlecht über die hochwertige Ausrüstung, die Aufmerksamkeit für Details und den Service. Wir haben unseren eigenen Koch mit Michelin-Stern, der sie gebührend bekocht, und eine Empfangssuite für Kunden, die maßgeschneiderte Modelle wünschen. Von dort können sie zusehen, wie ihr Eigentum konstruiert bzw. umgebaut wird.“ Bis 2014 produzierte die Abteilung rund 200 Fahrzeuge jährlich. Aber SVO stellte allein 2017 schon 5.000 Modelle fertig. 2018 wird diese Zahl vermutlich noch einmal beträchtlich größer sein. Denn geplant ist eine ganze Reihe neuer Produkte mit SVO-Siegel, darunter das SV Coupé, der ultraluxuriöse Range Rover Coupé (siehe Seite 86) und weitere Land Rover und Jaguar Modelle. 2014 waren 100 Mitarbeiter in der Abteilung tätig, heute sind es bereits 83

 

Land Rover

ONELIFE Magazin

 

Im Land Rover Onelife Magazin finden Sie Stories aus aller Welt, die sowohl die innere als auch die äußere Stärke von Fahrern und Fahrzeugen demonstrieren und die üblichen Grenzen sprengen.

Land Rover inspiriert seit 70 Jahren die Menschen dazu, die Welt zu entdecken und Unmögliches zu erreichen. Diese Ausgabe des ONELIFE Magazins ist diesem Spirit gewidmet und nimmt Sie mit auf Reisen rund um den Globus. Dabei erleben wir die unterschiedlichsten Abenteuer. Wie zum Beispiel die Geschichte eines abgelegenen Dorfes im Himalaja, wo noch heute Dutzende Land Rover der Serie I und II im täglichen Einsatz sind. Oder die Reise in die fantastische Region Donegal in Irland, auf die wir den Seefahrer Monty Halls und seine Familie in ihrem Discovery begleiten durften.

Die Bibliothek

Oktober 2018
April 2018
November 2017
April 2017
Oktober 2016

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 13,6 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 3,2 l/100km; 22,5 kWh/100 km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 309 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 73 g/km

Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070