Aufrufe
vor 1 Jahr

April 2017

  • Text
  • Rover
  • Velar
  • Bonanza
  • Welt
  • Jaguar
  • Fahrzeug
  • Calverley
  • Zeit
  • Menschen
  • Hund
Der neue Range Rover Velar wird vorgestellt | Eine Führung durch die exklusivsten Wohnhäuser der Welt | Mensch und Hund: die Geschichte einer Beziehung | Eine unvergessliche Fahrt über die Isle of Skye im Discovery | Heben Sie ab mit der legendären Beechcraft Bonanza!

N A V I G A T O R 02

N A V I G A T O R 02 REISE Haben Sie auch schon einmal davon geträumt, die Hektik der Großstadt hinter sich zu lassen und in eine Landschaft wie diese einzutauchen? Möchten Sie die unberührte Natur im Süden Afrikas erleben? Schon bald können Sie in einem Land Rover Discovery durch die atemberaubende Landschaft Namibias fahren. „Land Rover ist für sein Motto ‚Go anywhere, do anything‘ bekannt“, erklärt Verena Kirchner, Markenmanagerin bei Land Rover Experience. Da lag es auf der Hand, dass Land Rover Experience eines der fünf geplanten neuen Reisezentren in Namibia eröffnen würde, denn das Land ist derzeit eines der begehrtesten Reiseziele der Welt, vor allem für Abenteuerbegeisterte. Seit vielen Jahren werden Land Rover auf diesem faszinierenden Kontinent eingesetzt, und die Wagen haben sich einen Ruf für Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit erworben, der bis heute beispiellos ist. Auf dieser Grundlage möchte Land Rover aufbauen und die Beziehung zu dem afrikanischen Kontinent mit seiner unvergleichlichen Schönheit weiter vertiefen. Wer an diesem Abenteuer teilnimmt, bewegt sich auf den Spuren dieser Land Rover-Tradition – und erlebt dabei Naturwunder, die einzigartig auf der Welt sind. Ehemalige Gäste der Jaguar Land Rover Ice Academy in Schweden wissen, dass Land Rover Experience kulturelle Einblicke und außergewöhnliche Fahrerlebnisse auf einzigartige Weise miteinander verbindet. Die geplante Mehrtagestour durch die berühmten Nationalparks und Wildreservate Namibias bietet den Teilnehmern eine Fülle dieser Erfahrungen. Im Mittelpunkt steht dabei die überwältigende Natur des Landes: Tagsüber bahnen sich die Besucher in ihren Wagen den Weg durch riesige Zebra- und Antilopenherden, während sie die Nacht in einer 5-Sterne- Lodge verbringen. Bei der Fahrt über den charakteristischen roten Sand gibt es die Gelegenheit, Großkatzen zu bestaunen, die die Wüste durchstreifen. Ein Highlight ist die Tagestour durch die weltbekannte Khowarib-Schlucht und am Fluss Hoanib entlang, während der Besuch bei der weltgrößten Robbenpopulation – in Swakopmund – Gästen die Schönheit der afrikanischen Atlantikküste vor Augen führt. „Namibia ist ein Land der Kontraste und der Vielfalt. Während man durch die spektakuläre Landschaft fährt, kann es sein, dass einem mehr frei lebende Tiere als Menschen begegnen“, erzählt Kirchner. „Die glutroten Dünen, die sich windenden Staubpisten, die faszinierende Tierwelt und die Sterne am dunklen Nachthimmel – in welche Richtung man auch schaut, man ist von Schönheit umgeben.“ MEHR INFOS Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie landrover.com/AdventuresNamibia FOTOS: NEELA SANGHRAJKA / GETTY IMAGES 12

13

 

Land Rover

ONELIFE Magazin

 

Im Land Rover Onelife Magazin finden Sie Stories aus aller Welt, die sowohl die innere als auch die äußere Stärke von Fahrern und Fahrzeugen demonstrieren und die üblichen Grenzen sprengen.

Land Rover inspiriert seit 70 Jahren die Menschen dazu, die Welt zu entdecken und Unmögliches zu erreichen. Diese Ausgabe des ONELIFE Magazins ist diesem Spirit gewidmet und nimmt Sie mit auf Reisen rund um den Globus. Dabei erleben wir die unterschiedlichsten Abenteuer. Wie zum Beispiel die Geschichte eines abgelegenen Dorfes im Himalaja, wo noch heute Dutzende Land Rover der Serie I und II im täglichen Einsatz sind. Oder die Reise in die fantastische Region Donegal in Irland, auf die wir den Seefahrer Monty Halls und seine Familie in ihrem Discovery begleiten durften.

Die Bibliothek

Oktober 2018
April 2018
November 2017
April 2017
Oktober 2016

Verbrauchs- und Emissionswerte Plug‑in Hybrid Range Rover, Plug‑in Hybrid Range Rover Sport, Land Rover Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Velar, Range Rover Sport, Range Rover: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 13,6 l/100km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 3,2 l/100km; 22,5 kWh/100 km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Range Rover Kompressor 5.0 Liter V8: Ab 309 g/km - Plug-in Hybrid Range Rover: Ab 73 g/km

Die Verbrauchswerte wurden nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 ermittelt. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Land Rover Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

Diese Webseite wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Webseite entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. 

Jaguar Land Rover Limited: Registered Office: Abbey Road, Whitley, Coventry CV3 4LF Registered in England No: 1672070